KOA at Circus Circus: Campingplatz endgültig geschlossen

Circus Circus Campingplatz geschlossenÜber 35 Jahre hinweg stellt der Campingplatz am Circus Circus Hotel & Casino, zuletzt als KOA at Circus Circus bekannt, die beste Option für alle Urlauber dar, die Las Vegas mit dem Wohnmobil besuchen wollten: Relativ preiswerte Plätze in beinahe bester Lage nahe der Sehenswürdigkeiten, das findet man in so gut wie keiner Großstadt.

Nun jedoch ist der Campingplatz endgültig Geschichte. Nachdem bereits vor einigen Jahren immer wieder Meldungen über eine mögliche neue Nutzung des Geländes die Runde machten und unter anderem von einer Pool-Landschaft für das Circus Circus Hotel die Rede war, dient der bereits vor einigen Wochen geschlossene Campingplatz nun voraussichtlich ab 2015 als „Eventfläche“.

Was genau das bedeuten wird, halten sich die Betreiber noch ein wenig offen, da auch das Circus Circus selbst bereits seit einer Weile zur Disposition steht; das alte Hotel ganz am nördlichen Ende des Strips muss seine Besucher längst mit Billigpreisen anlocken, Doppelzimmer für um die 20$ pro Nacht sind keine Seltenheit.

Gut möglich, dass das gesamte Areal über kurz oder lang für einen neuen Zweck bereit gestellt wird.

Alternative Campingplätze

KOA verkauft die Schließung des Campingplatzes offiziell als „KOA Las Vegas has moved“, was allerdings ein Euphemismus ist, denn der neue Campingplatz befindet sich gut elf Kilometer östlich vom Strip, was ihn für die meisten Reisenden kaum zu einer echten Alternative machen dürfte.

Die bessere (und im Grunde einzige) Option für Camper ist derzeit das Oasis Las Vegas RV Resort, das sich zwar ebenfalls ein gutes Stück entfernt vom Zentrum des Strips befindet, aufgrund seiner Lage in der Nähe des Flughafens jedoch ganz brauchbare Busverbindungen zum Strip anbietet.

Stellplätze sind in Sommer wie Winter für etwa 50 bis 60$ die Nacht zu haben – nicht viel preiswerter als ein mittelklassiges Hotelzimmer also. Eine Vorabreservierung wird aufgrund des in Zukunft wohl noch zunehmenden Besucheraufkommens nach der Schließung des KOA at Circus Circus zumindest für das Jahr 2015 vorerst empfohlen.

Close