Springdale

Im Südwesten von Utah findet man das kleine Springdale. Mit um die 500 Einwohnern wäre die Bezeichnung „Stadt“ normalerweise zwar reichlich übertrieben, doch weil sich der Ort direkt am Eingang des beeindruckenden Zion National Parks befindet, zählt man in ihm fast das ganze Jahr über tatsächlich einige tausend Menschen – nicht nur ein paar hundert.

Winzig ist die Stadt natürlich dennoch, auch wenn sie sich entlang des Zion Park Boulevards und des parallel verlaufenden Virgin Rivers ganz schön in die Länge zieht.

Der große Vorteil von Springdale gegenüber Hurricane oder St. George ist nicht nur die Nähe zum National Park, sondern auch die direkte Anbindung an das Shuttlesystem, das man beim Besuch von Zion in der Regel nutzen muss – die Busse holen einen direkt an den Hotels und Motels ab, sodass man sich die Fahrt mit dem Auto bis zum Visitor Center von März bis Oktober sparen kann.

Springdale in Utah

Hotels & Motels

Die Auswahl an Hotels und Motels in Springdale ist nicht schlecht, doch aufgrund des enorm hohen Besucherandrangs sollte man nicht auf zu niedrige Preise hoffen, im Gegenteil. Für die gebotene Qualität sind die Preise aufgrund der Parknähe zwar meistens in Ordnung, aber nie wirklich günstig.

Empfehlenswerte Hotels:

$ Bumbleberry Inn: Eines der wenigen unabhängigen Motels in der Stadt, fast alle anderen gehören mittlerweile zu Ketten. Der etwas niedrigere Qualitätsstandard wird durch den geringeren Preis wieder aufgewogen.

$$ Holiday Inn Express: Eine typische Filiale der großen Kette, die sich – wie immer – in der gehobenen Mittelklasse ansiedelt. Gelungen ist die der Umgebung angepasste Gestaltung von Gebäude und Zimmern.

$$ Hampton Inn & Suites: Die Mittelklassekette mit dem höchsten Qualitätsstandard ist auch in Springdale erste Wahl, wenn man bereit ist, den Preis dafür zu zahlen. Schöne Zimmer mit viel Komfort.

$$$ Springhill Suites: Auch Ketten wie Marriott lassen sich neuerdings zunehmend in der Nähe von National Parks blicken und die Springhill Suites zählen dazu. Einmalige Lage, tolle Zimmer, aber eben auch etwas teurer.

Supermärkte

Einen wirklich großen Supermarkt gibt es nicht, der Sol Food Supermarket, der sich ziemlich genau in der Mitte des Dorfes befindet, geht jedoch in Ordnung: Für US-Verhältnisse klein, für europäische aber im Grunde ein recht normaler Supermarkt, der alles Wichtige bietet. Und die Preise bewegen sich auf einem durchschnittlichen Niveau.

Zion National Park Schild

Tankstellen

Letzteres kann man nicht so ganz von den Tankstellen vor Ort behaupten, denn Shell und Chevron – beide an der Hauptstraße nahe des Zentrums – lassen sich ihre Lage ein wenig bezahlen. Um die 50 Cent pro Gallone extra sind durchaus im Bereich des Möglichen, aber vermutlich verschmerzbar.

USA Südwesten: Städte & National Parks von Kalifornien bis Utah

  • Tipps zur Reiseplanung von der Buchung bis zum Abflug
  • Komplette Routenvorschläge für zwei, drei und vier Wochen
  • Alles über Los Angeles, San Francisco, Las Vegas & San Diego
  • Trails & Viewpoints in National Parks, National Monument & State Park
  • Praxisnah und aktuell, erhältlich als Buch und eBook

Restaurants & Fast Food

Obwohl das Touristenaufkommen groß ist, hat es die typischen Fast-Food-Ketten bisher noch nicht nach Springdale verschlagen – einzig und allein einen kleinen Subway findet man nahe des Parkeingangs. Das ist aber auf keinen Fall als Nachteil zu verstehen, denn die Auswahl an individuellen Diners und Restaurants ist erstaunlich gut:

$$ Cafe Soleil: Hübsches Café, nicht nur für US-Verhältnisse, mit breiter Auswahl – auch vegetarisch und vegan. Im Norden, kurz vor dem Parkeingang.

$$ Oscar’s Cafe: Deutlich amerikanischer, aber auch mit viel mexikanischer Küche. Wenn man’s mag, sehr gut und ebenfalls in netter Lage. Im Stadtzentrum, nahe der Grundschule.

$$ Whiptail Grill: Burger, Spare Ribs, Enchiladas, hier gilt fast das Gleiche wie für Oscar’s Cafe… das witzigerweise sogar genau gegenüber liegt.

$$$ Spotted Dog Cafe: Eines der wenigen, nach europäischen Maßstäben, „echten“ Restaurants, die man im Südwesten findet. Gutes Essen, dafür auch recht hohe Preise.

Hotels in der Umgebung

Ziele in der Umgebung

Mehr über Zion:

Tags