Packliste für eine USA Reise

Nichts ist ärgerlicher, als nach einer langen, guten Reiseplanung in den USA angekommen zu sein und dann festzustellen, beim Einpacken etwas vergessen zu haben. Und wer kennt nicht dieses ungute Gefühl, bestimmt an etwas ganz Wichtiges nicht gedacht zu haben, was gleich zu Reisebeginn für Stress sorgt?

Eine Packliste für eine USA Reise ist daher immer unverzichtbar, wobei insbesondere die Trennung zwischen Aufgabegepäck und Handgepäck für den Flug elementar ist: Wir zeigen Ihnen, wie Sie richtig packen und was Sie auf keinen Fall vergessen sollten. Unten finden Sie außerdem eine Packliste zum Ausdrucken!

Packliste Urlaub

Handgepäck

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, die Koffer für eine USA Reise zu packen, wenn Sie dabei eine simple Grundregel beachten: Alles, worauf Sie am ersten Tag nach Ihrer Ankunft in den USA nicht verzichten können, gehört ins Handgepäck.

Alles andere sowie „gefährliche“ Gegenstände und Flüssigkeiten über 100 ml gehören in die Koffer, die Sie beim Einchecken am Flughafen aufgeben.

Unterlagen
Konkret bedeutet das für Ihre Packliste, dass unbedingt ins Handgepäck gehören:

  • Bargeld
  • Schecks
  • Kreditkarten
  • Reisepässe
  • Führerscheine
  • Gutscheine / Voucher
  • eventuelle Tickets / Reservierungen
  • Bestätigung einer Auslandsreisekrankenversicherung
  • weitere Dokumente, die Sie benötigen

Ebenfalls ins Handgepäck gehören wichtige persönliche Gegenstände wie Medikamente, insbesondere täglich einzunehmende Medikamente wie etwa die Pille, aber auch Brillen und Kontaktlinsen sollte man im Handgepäck mit sich führen.

Elektronik
Darüber hinaus sind elektronische Geräte inklusive ihrer Aufladegeräte im Handgepäck besser aufgehoben, da hier die Gefahr von Beschädigungen oder gar einem Verlust geringer ist. Dazu zählen:

  • Smartphones
  • Laptops
  • Tablets
  • Fotoapparate
  • Camcordere
  • Spiele-Handhelds
  • Kindle
Booking.com

Für den Notfall
Außerdem ist es empfehlenswert, Kleidung und Sanitärartikel für ein bis zwei Tage im Handgepäck mitzunehmen, falls die Koffer erst mit Verspätung ankommen, was zum Glück seltener geworden ist, aber hier und da noch passiert. Dazu zählen:

  • ein Paar frische Unterwäsche
  • ein Paar frische Strümpfe
  • ein T-Shirt
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • kleines Deo
USA Südwesten: Städte & National Parks von Kalifornien bis Utah

  • Tipps zur Reiseplanung von der Buchung bis zum Abflug
  • Komplette Routenvorschläge für zwei, drei und vier Wochen
  • Alles über Los Angeles, San Francisco, Las Vegas & San Diego
  • Trails & Viewpoints in National Parks, National Monument & State Park
  • Praxisnah und aktuell, für Ihre Reise in 2017 oder 2018
  • Erhältlich als Buch und eBook

Flüssigkeiten im Handgepäck
Bei Zahnpasta und Deo gilt es, die geltenden Sicherheitsbestimmungen zu beachten: Alle Flüssigkeiten müssen im Handgepäck in einem durchsichtigen, verschließbaren Beutel mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als einem Liter mitgeführt werden und dürfen eine Einzelmenge von jeweils 100 ml nicht übersteigen.

Als Beutel empfehlen sich Gefrierbeutel mit Zip-Verschluss, zum Beispiel von dm, dort sogar mit Flugzeugsymbol auf der Verpackung.

Wichtiges Update (Frühsommer 2017)
Derzeit wird über eine Verschärfung der Handgepäckregeln diskutiert, in Folge derer aufgrund von Terrorgefahr auch Laptops und womöglich sogar Tablets nicht mehr im Handgepäck mitgenommen werden dürften. Bisher gelten die neuen Regeln lediglich für Flüge aus dem Nahen Osten in die USA, allerdings möchte die US-Regierung offenbar ähnliche Vorschriften für Flüge aus Europa durchsetzen.

Behalten sie die Nachrichten diesbezüglich also unbedingt im Auge, denn insbesondere Laptops müssten dann besonders gut und sicher verpackt werden, um im Aufgabegepäck keinen Schaden zu nehmen!

Koffer USA Bild

Aufzugebendes Gepäck

Im Prinzip könnten wir unsere Packliste für Ihre USA Reise mit den Worten beenden: Alles, was zuvor nicht erwähnt wurde, gehört ins aufzugebende Gepäck.

Das betrifft in erster Linie natürlich Kleidung sowie sämtliche Gegenstände, die Sie nicht im Handgepäck mitführen dürfen: Scheren, Taschenmesser und alle Flüssigkeiten, die 100 ml übersteigen – Deos und Sonnencreme sowie gegebenenfalls Schminkartikel.

Für Wohnmobilreisende
Wenn Sie mit dem Wohnmobil durch die USA reisen, kann es auch sinnvoll sein, Duschgel und Shampoo mitzunehmen, was in den USA meist deutlich teurer ist, in Hotels und Motels bekommen Sie das aber natürlich kostenlos, in Maßen zumindest.

Medikamente
Medikamente, die in der Regel im Koffer transportiert werden können, sind Kopfschmerztabletten, Magen-Darm-Tabletten und vielleicht ein Desinfektionsspray sowie Pflaster; alles andere kann man bei Bedarf im Urlaub kaufen.

Kleidung
Kleidung schließlich ist selbstverständlich von Ihren individuellen Anforderungen sowie der Reisezeit abhängig – grundsätzlich benötigen Sie natürlich Unterwäsche, Strümpfe, T-Shirts, Hemden und Blusen, Pullover, Hosen, eventuell ein zweites Paar Schuhe und eine Jacke.

USA Reise Packliste zum Ausdrucken

Wenn Sie sich unsere Packliste für eine USA Reise übersichtlich herunterladen und ausdrucken wollen, finden Sie diese hier kostenlos auf Google Docs zum Download.

Sie können die Liste entweder direkt ausdrucken oder, wenn Sie bei Google angemeldet sind, gemäß Ihrer eigenen Ansprüche erweitern. Klicken Sie dazu auf „Datei“ -> „Kopie erstellen“ oder auf „Datei“ -> „Herunterladen als“!

Sparen Sie nicht an den Koffern!

Zum Schluss noch ein ganz wichtiger Tipp: Investieren Sie nicht zu wenig Geld in gute Koffer, Taschen und Rucksäcke! Vor allem, wenn man mit dem Mietwagen unterwegs durch die USA fährt, ist man aufgrund des häufigen Ein- und Ausladens schnell dafür dankbar, stabile, einfach zu handhabende Gepäckstücke mit sich zu führen.

Und mindestens ein stabiler, angenehm zu tragender Rucksack ist vor allem für lange Wanderungen in National Parks elementar. Weitere Infos zu finden Sie in unserem Artikel über Gepäck, Koffer und Taschen für eine USA Reise.